Brandschutzschalter DIN VDE 0100

Brandschutzschalter helfen Fehlerlichtbögen zu erkennen und abzuschalten

Brandschutzschalter und deren Einsatz ist eine zentrale Forderung der DIN VDE 0100-420 (VDE 0100-420):2016-02. Es gibt bekanntlich mehrere Brandursachen. Eine davon ist elektrischer Strom. Hier kann entweder zu hoher Strom, fehlender Strom oder ein Fehlerlichtbogen zu Bränden führen. Während bei zu hohem Strom ein Leitungsschutzschalter hilft, Bränden vorzubeugen, ist bei fehlendem Strom ein Fehlerstromschutzschalter die erste Wahl. Eine große Lücke im Schutz gegen thermische Auswirkungen stellte bisher die Brandursache Fehlerlichtbogen dar. Diese Lücke wird nun durch Brandschutzschalter geschlossen. Ein Brandschutzschalter ist in der Lage, einen durch einen Fehlerlichtbogen erzeugten Strom zu erkennen und abzuschalten.

Wie sieht die überarbeitete Norm aus und was muss ich beachten?

Genaue Details zur überarbeiteten Norm DIN VDE 0100 entnehmen Sie bitte dem folgend zum Download angebotenen Dokument:

Brandschutzschalter in der Anwendung
am Beispiel Siemens 5SM6
Brandschutzschalter DIN VDE 0100.pdf
Adobe Acrobat Dokument 835.3 KB

Welche Brandschutzschalter gibt es und welchen soll ich nehmen?

Brandschutzschalter werden von verschiedenen Herstellern aus der Elektro-Branche angeboten. So bieten Firmen wie Eaton, Schneider Electric, aber auch Doepke, Hager und schließlich Siemens Brandschutzschalter an. Nachstehend bieten wir Ihnen einige wertvolle Informationen zum Thema Brandschutzschalter. 

Siemens Brandschutzschalter 5SM6

Siemens 5SM6 ist ein Brandschutzschalter und der neue Standard für zuverlässigen Schutz vor elektrisch verursachten Bränden. Er bietet maximale Sicherheit im Wohn- und Zweckbau, wo jede Elektroinstallation vor elektrisch verursachten Bränden abzusichern ist. Den Siemens Brandschutzschalter 5SM6 gibt es günstig bei Moelle zu kaufen.

Siemens 5SM6
Brandschutzschalter 5SM6 von Siemens günstig kaufen
bei Moelle
Siemens Brandschutzschalter 5SM6.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB
Brandschutzschalter jetzt anfragen

Doepke Brandschutzschalter DAFDD

Der Brandschutzschalter Doepke DAFDD ist ein Kombigerät mit drei Funktionen: FI + LS + AFD. Es schützt vor Fehlerströmen, Kurzschlüssen, Überstrom plus Fehlerlichtbögen. Seine AFD-Unit wird durchgehend selbstüberwacht. Auch als kurzzeitverzögerte Version ist dieses Gerät verfügbar.

Doepke Brandschutzschalter DAFDD
Brandschutzschalter von Doepke
Doepke Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung
Doepke Brandschutzschalter DAFDD.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB
Brandschutzschalter jetzt anfragen

Schneider Electric Brandschutzschalter iDPN N Arc

Die Brandschutzschalter A9FDB7616 und A9FDB7610 von Schneider Electric sind Brandschutzschalter mit integriertem Leitungsschutzschalter iDPN N Arc.

Branschutzschalter Schneider Electric
Brandschutzschalter iDPN N Arc
Schneider Electric
Brandschutz
Brandschutzschalter Schneider Electric.p
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB
Brandschutzschalter jetzt anfragen

Eaton Brandschutzschalter AFDD+

Der Eaton AFDD+ Brandschutzschalter bietet Brandschutz, Leitungsschutz und Fehlerstromschutz in einem Gerät und ist somit ein Kombigerät, das ein volles Schutzkonzept gegen elektrisch gezündete Brände bietet.

Eaton AFDD+ Brandschutzschalter
Eaton Brandschutzschalter afdd+.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB

Wenn Sie sich für Brandschutz bzw. -vorbeugung interessieren, dann könnten auch Rauchmelder oder Produkte von Dehn Blitzschutz und Überspannungsschutz für Sie von Interesse sein.

Ihre Anfrage

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.