Komponenten für Windkraftanlagen

Für Ihre Windkraftanlage hat Zulieferer Moelle die passenden Komponenten

Elektroartikel für Windkraftanlagen
Zulieferer Elektrogroßhandel Moelle liefert Elektromaterial für Ausbau der Windenergie

Als Elektrogroßhandel, Zulieferer von Elektrotechnik und Dienstleister mit einem breiten Spektrum an Services können wir bereits auf eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Windkraftindustrie in Deutschland verweisen. Dabei lieferten wir bisher innerhalb von Deutschland als auch außerhalb Deutschlands, wie bspw. nach China oder in die USA, Elektromaterial an namhafte Hersteller von Windkraftanlagen. Mit der Zeit nehmen wir auch zusätzliche Aufgaben wahr, zu denen Beratungs- als auch Planungsdienstleistungen wie die Zertifizierung von elektrotechnischen Artikeln für Hersteller von Windenergieanlagen gehören. Zu unseren Leistungen zählen wir unter anderem:

- Baugruppen-/Modulmontage (Assembling)

 

- Nachrüsten, Umrüsten, nachträglicher Einbau von/in Anlagen - Vorfertigungen (Retrofitting)

 

- konfektionierte Kabelsätze (Cable harnesses)

 

- Alles rund um die Kennzeichnung: Druck, Sonderausführungen und Wartung

 

  und viele mehr ...

Elektromaterial für Windkraftanlagen

Für ganze Windparks und einzelne Windkraftanlagen sind Elektroartikel bei Elektrogroßhandel Moelle erhältlich. Folgendes Elektromaterialien sind unverzichtbar für den sicheren und effizienten Betrieb einer Windkraftanlage:

 

  • Kabel und Leitungen für die Verkabelung der Windkraftanlagen 
  • Kabelrinnen und Kabelkanäle für die sichere Verlegung der Kabel
  • Schalt- und Verteilerkästen für die Stromverteilung innerhalb der Anlage
  • Stecker und Kupplungen für den Anschluss der Komponenten
  • Sicherungen und Schutzschalter für den Überstrom- und Kurzschlussschutz
  • Batterien für die Energiespeicherung und -versorgung
  • Antriebstechnik wie z.B. Getriebemotoren für die Rotorblätter
  • Lichtbogen-Schweißgeräte für die Verbindung von Metallkomponenten
  • Befestigungsmaterialien wie z.B. Schrauben und Muttern für den Zusammenbau der Anlage
  • Elektronische Komponenten für die Regelung und Überwachung der Anlagenleistung

 

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

 

Herr Andre Amsink

 

Bereich Windenergie Onshore/Offshore

 

Tel.: +49 (0)5921 - 8080 - 32

e-mail: andre.amsink@moelle-egh.de

DIN ISO 9001:2008

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kunde werden bei Elektrogroßhandel Moelle

Top News zu Windenergie:

News

Verlässlicher Partner für den Ausbau von erneuerbaren Energien ()
TÜV SÜD auf der Intersolar Europe 2024
>> mehr lesen

Internationaler Tag der biologischen Vielfalt: RWE testet künstliche Riffe an Offshore-Windpark in der Ostsee ()
Künstliche Riffe in Form von umweltfreundlichen Würfeln an RWE-Windpark Kårehamn in Schweden installiert RWE-Pilotstudie untersucht, wie künstliche Strukturen an Windparks in der Ostsee die Biodiversität verbessern können
>> mehr lesen

Grüner Kraftwerksgipfel fand in Berlin statt - Ergebnis: Es gibt Alternativen zum Ausbau der Gaskraftwerke ()
Bioenergie, Wasserkraft und Stromspeicher können flexibel die Spitzenlasten abdecken
>> mehr lesen

6. Leipziger Windrechtsforum - Probleme erkennen. Zukunft gestalten. ()
+++ Call for Papers bis 31.07.2024 +++ Hybridveranstaltung am 21./22.01.2025
>> mehr lesen

Die BBH-Gruppe verstärkt sich mit Dr. Håvard Nymoen und gewinnt den bekannten Experten ab dem 1.6.2024 als Partner of Counsel. ()

>> mehr lesen

Bundesminister Habeck beim Baustart der ersten direkten deutsch-britischen Stromverbindung ()

>> mehr lesen

15 Jahre juwelchen - eine Erfolgsgeschichte ()
Bildungsministerin Stefanie Hubig (SPD) und Wirtschaftsministerin Daniela Schmitt (FDP) besuchen die Kindertagesstätte der JUWI-Gruppe in Wörrstadt / Informationsaustausch zu den Themen Kinderbetreuung, Vereinbarkeit von Beruf & Familie sowie Fachkräftemangel
>> mehr lesen

Landesplanungsgesetz bleibt weiterhin erklärungsbedürftig ()
Der Landesverband Erneuerbare Energien NRW setzt deshalb auf einen angekündigten Erlass, der trotz der Gesetzesnovelle die Verzögerung von Genehmigungen neuer Windenergieprojekte vermeiden soll.
>> mehr lesen