Windkraftanlagen: Elektromaterial für Ihr Windenergieprojekt

Maßgeschneiderte Lösungen, Customized Services für WEA Onshore/Offshore

Elektrotechnik für Ihr Windenergie-Projekt
Elektro für Windkraftanlagen

Für Ihren Windpark, Ihr Windenergieprojekt liefern wir die passende Elektrotechnik

Als Elektrogroßhandel, Zulieferer von Elektrotechnik und Dienstleister mit einem breiten Spektrum an Services können wir bereits auf eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Windkraftindustrie in Deutschland verweisen. Dabei lieferten wir bisher innerhalb von Deutschland als auch außerhalb Deutschlands, wie bspw. nach China oder in die USA, Elektromaterial an namhafte Hersteller von Windkraftanlagen. Mit der Zeit nehmen wir auch zusätzliche Aufgaben wahr, zu denen Beratungs- als auch Planungsdienstleistungen wie die Zertifizierung von elektrotechnischen Artikeln für Hersteller von Windenergieanlagen gehören. Zu unseren Leistungen zählen wir unter anderem:

- Baugruppen-/Modulmontage (Assembling)

 

- Nachrüsten, Umrüsten, nachträglicher Einbau von/in Anlagen - Vorfertigungen (Retrofitting)

 

- konfektionierte Kabelsätze (Cable harnesses)

 

- Alles rund um die Kennzeichnung: Druck, Sonderausführungen und Wartung

 

  und viele mehr ...

Elektro für Windkraftanlagen

Sie planen einen Windpark Onshore oder Offshore, errichten einen Windpark, betreiben einen Windpark oder übernehmen alle wichtigen Funktionen selbst und sind auf der Suche nach einem kompetenten, zuverlässigen und schnellen Partner / Elektrogroßhandel und/oder Kabelkonfektionierer, der Ihnen passendes Elektromaterial wie bspw. Kabel und Leitungen von Lappkabel oder Helukabel, konfektionierte Kabel (Kabelkonfektion), Kabelziehstrümpfe und mehr leistungsgerecht für Ihr Windenergie-Projekt liefert? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Weiter unten finden Sie den für Sie zuständigen Ansprechpartner bei uns im Haus rund um das Thema 'Elektrotechnik für Windkraftanlagen':

 

Ansprechpartner:

 

Herr Klaus Barlage

Prokurist und Vertriebsleiter

Bereich Windenergie Onshore/Offshore

 

Tel.: 05921 - 8080 - 29

e-mail: klaus.barlage@moelle-egh.de

 

E-mail: windenergie@moelle-egh.de

DIN ISO 9001:2008

Top News Bundesverband WindEnergie:

News

Zahl des Tages: 47 Prozent (Fr, 24 Mai 2019)
Immer mehr Erneuerbare...
>> mehr lesen

Spinneranemometer iSpin nun auch in Polen verfügbar – Vertrieb durch windhunter-serwis (Fri, 24 May 2019)
Der schweizerisch-dänische Windenergieanlagenoptimierer ROMO Wind macht sein patentiertes Spinneranemometer iSpin nun auch in Polen verfügbar. Exklusiver Vertriebspartner vor Ort ist windhunter-serwis.
>> mehr lesen

Neues Seminarprogramm für das zweite Halbjahr 2019 veröffentlicht! (Fri, 24 May 2019)
Das zweite Halbjahresprogramm 2019 des „THE CORROSION COLLEGE“ von Dörken MKS bietet ein umfangreiches Schulungsspektrum. / Unter dem Motto „Lernen mit Experten“ vermitteln die Korrosionsexperten von Dörken MKS ihr Know-?how rund um effektiven Korrosionsschutz.
>> mehr lesen

Die ANTARIS 5.5 kW – Von der Sonne verwöhnt (Fri, 24 May 2019)
Auf Sizilien arbeitet die ANTARIS 5.5 kW auf einem 15m hohen Gittermasten.
>> mehr lesen

Nutzungsverträge für Windenergieanlagen sind atypische Verträge (Fri, 24 May 2019)
Jedes Windenergieprojekt bedarf zunächst eines geeigneten Standortes. Die ausgewählten Grundstücke werden jedoch aus Kostengründen in der Regel nicht erworben, sondern von den Betreibern auf der Grundlage eines schuldrechtlichen Vertrages genutzt. Es erscheint daher nicht verwunderlich, dass solche Nutzungsverträge gemeinhin als Pacht- bzw. Mietverträge gehandhabt werden.
>> mehr lesen

Neue Studie: Offshore-Windbranche mit 9 Mrd. Euro Umsatz und 24.500 Arbeitsplätzen (Fri, 24 May 2019)
Die deutschlandweit tätige Branche stagniert unter aktuellem Ausbauziel
>> mehr lesen

Eilmeldung: Regionalplan Lausitz-Spreewald unwirksam (Thu, 23 May 2019)
Das OVG Berlin-Brandenburg hat in der heutigen mündlichen Verhandlung eines Normenkontrollverfahrens gegen den Regionalplan Lausitz-Spreewald mitgeteilt, dass der Plan formell und materiell rechtswidrig und damit unwirksam ist.
>> mehr lesen

Klimaschutz kann nicht auf neue Regierung warten (Thu, 23 May 2019)
„Klima-Not-Paket“ noch in dieser Legislaturperiode gefordert
>> mehr lesen