Windkraftanlagen: Elektromaterial für Ihr Windenergieprojekt

Maßgeschneiderte Lösungen, Customized Services für WEA Onshore/Offshore

Elektrotechnik für Ihr Windenergie-Projekt
Elektro für Windkraftanlagen

Für Ihren Windpark, Ihr Windenergieprojekt liefern wir die passende Elektrotechnik

Als Elektrogroßhandel, Zulieferer von Elektrotechnik und Dienstleister mit einem breiten Spektrum an Services können wir bereits auf eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Windkraftindustrie in Deutschland verweisen. Dabei lieferten wir bisher innerhalb von Deutschland als auch außerhalb Deutschlands, wie bspw. nach China oder in die USA, Elektromaterial an namhafte Hersteller von Windkraftanlagen. Mit der Zeit nehmen wir auch zusätzliche Aufgaben wahr, zu denen Beratungs- als auch Planungsdienstleistungen wie die Zertifizierung von elektrotechnischen Artikeln für Hersteller von Windenergieanlagen gehören. Zu unseren Leistungen zählen wir unter anderem:

- Baugruppen-/Modulmontage (Assembling)

 

- Nachrüsten, Umrüsten, nachträglicher Einbau von/in Anlagen - Vorfertigungen (Retrofitting)

 

- konfektionierte Kabelsätze (Cable harnesses)

 

- Alles rund um die Kennzeichnung: Druck, Sonderausführungen und Wartung

 

  und viele mehr ...

Elektro für Windkraftanlagen

Sie planen einen Windpark Onshore oder Offshore, errichten einen Windpark, betreiben einen Windpark oder übernehmen alle wichtigen Funktionen selbst und sind auf der Suche nach einem kompetenten, zuverlässigen und schnellen Partner / Elektrogroßhandel und/oder Kabelkonfektionierer, der Ihnen passendes Elektromaterial wie bspw. Kabel und Leitungen von Lappkabel oder Helukabel, konfektionierte Kabel (Kabelkonfektion), Kabelziehstrümpfe und mehr leistungsgerecht für Ihr Windenergie-Projekt liefert? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Weiter unten finden Sie den für Sie zuständigen Ansprechpartner bei uns im Haus rund um das Thema 'Elektrotechnik für Windkraftanlagen':

 

Ansprechpartner:

 

Herr Klaus Barlage

Prokurist und Vertriebsleiter

Bereich Windenergie Onshore/Offshore

 

Tel.: 05921 - 8080 - 29

e-mail: klaus.barlage@moelle-egh.de

 

E-mail: windenergie@moelle-egh.de

DIN ISO 9001:2008

Top News Bundesverband WindEnergie:

News

Erfolgreiches Geschäftsjahr mit Kurs auf Klimaneutralität (Mo, 14 Jun 2021)
Geschäftsjahr 2020: Umsatz auf Vorjahresniveau, operatives Ergebnis leicht rückläufig / Bau der Wasserstoffkaverne in Rüdersdorf bei Berlin im Plan / Ausbau der Kraft-Wärme-Kopplung in Brandenburg vorangetrieben / E-Ladesäulen bei McDonald’s auch in Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern geplant
>> mehr lesen

in.power-Webinar zum Weiterbetrieb (Mon, 14 Jun 2021)
Sie als Anlagenbetreiber gehören zu den Pionieren und Vorreitern, die ihr Geld schon früh in Windkraft investiert haben. Jetzt fragen Sie sich, wie Sie Ihren Strom vermarken können, wenn die Förderung für Ihre Anlage ausläuft? Wir wollen nachhaltige Lösungen für die ersten Windparkbetreiber anbieten und die Erzeugungskapazität davor bewahren, abgebaut werden zu müssen, weil Möglichkeiten der Stromvermarktung fehlen.
>> mehr lesen

RWE beginnt mit Bau des britischen Offshore-Windparks Sofia auf der Doggerbank (Mon, 14 Jun 2021)
Vorbereitende Arbeiten für den landseitigen Netzanschluss in Teesside im Nordosten Englands gestartet / RWE investiert rund 3 Milliarden Britische Pfund in das 1,4-Gigawatt-Offshore-Windprojekt / Fertigstellung des Projekts wird im vierten Quartal 2026 erwartet
>> mehr lesen

2,5 Millionen Kilowattstunden Ökostrom (Mon, 14 Jun 2021)
Münchens zweites „Windrad“ mehr als erfolgreich
>> mehr lesen

Fraunhofer IWES nimmt weiteren Lagerprüfstand in Betrieb (Mon, 14 Jun 2021)
Das Fraunhofer-Institut für Windenergiesysteme IWES nimmt den neuen Lagerprüfstand BEAT1.1 (Bearing Endurance and Acceptance Test Rig) in Betrieb.
>> mehr lesen

Stromerzeugung im 1. Quartal 2021: Wieder mehr Strom aus konventionellen Energieträgern (Mon, 14 Jun 2021)
Windarmes Frühjahr führt zu fast einem Drittel weniger Strom aus Windkraft
>> mehr lesen

Unterzeichnung einer Absichtserklärung zur Gründung einer deutsch-australischen Wasserstoffallianz (Mon, 14 Jun 2021)
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier und Bundesforschungsministerin Anja Karliczek haben gemeinsam mit ihrem australischen Amtskollegen Energieminister Angus Taylor eine Absichtserklärung zur Gründung eines „Germany Australia Hydrogen Accord“ im Wege des Schriftaustausch unterzeichnet.
>> mehr lesen

Startschuss für das interdisziplinäre Forschungsprojekt SOWINDIC (Fri, 11 Jun 2021)
Effiziente Stromerzeugung in Windkraftanlagen durch intelligente Rotorblattheizungen
>> mehr lesen