LED Beleuchtung für die Landwirtschaft, Tierställe

COB-LED-Leuchten für landwirtschaftliche Betriebe von Lemtec

LED Beleuchtung für Landwirtschaft

Beleuchtungssysteme für die Landwirtschaft

Für die Landwirtschaft plant und realisiert Elektrogroßhandel Moelle Beleuchtungslösungen - angepaßt an Ihre Bedürfnisse vor Ort - und liefert die hierfür passenden LED Leuchten für die LED Beleuchtung Ihres landwirtschaftlichen Betriebs und Ihrer Tierställe. Günstig, qualitativ hochwertig und schnell!

 

Profi – das Magazin für professionelle Agrartechnik – berichtet auf vier Seiten über die Beleuchtung eines Milchviehstalls mit LED-Leuchten von LemTec Innova und erläutert, warum die neue Technik ganze 3.000 Euro im Jahr spart.

 

LemTec Innova entwickelt und produziert seit vielen Jahren COB-LED-Leuchten nach industriellem Standard. Für die Anforderungen im Agrarbereich hat Lemtec sein Produktportfolio erweitert. Langzeiterfahrungen und Studien belegen, dass die Silikone bei jeder Art von LED durch Ammoniak- und Schwefeldämpfe angegriffen werden und die Lebensdauer der Leuchten drastisch reduzieren. Mit individuell abgestimmten Konstruktionserweiterungen und der hohen Schutzart IP67 stellt Lemtec bei den neuen Leuchten sicher, dass Dämpfe nicht ins Leuchteninnere eindringen können.

Lemtec Leuchten für landwirtschaftliche Betriebe
Landwirtschaft_LED_Leuchten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.9 MB
Bericht: Lemtec Easytop für Milchviehstall
Einsatzbericht LED-Fluter Easytop Milchv
Adobe Acrobat Dokument 1.9 MB

Bestmögliche Beleuchtung für Ihre Stallanlagen und Ställe mit LED Technik

Traditionell nimmt die Landwirtschaft in unserer Region einen hohen Stellenwert ein. Ställe und Stallanlagen wie bspw. ein Bullenstall, Milchviehstall, Kuhstall oder ein Hühnerstall prägen das Bild unserer schönen ländlichen Umgebung maßgebend mit.

 

Als Landwirt wissen Sie am besten, welche Beleuchtung / Stallbeleuchtung gut ist für Ihre Tiere, Ihren Betrieb und die Arbeit vor Ort. Es gilt, auf Energiekosten genauso zu achten wie auf Sicherheitsaspekte, gute Arbeitsbedingungen und das Wohl der Tiere. So bieten wir Beleuchtung auf LED-Basis an, die den Anforderungen Ihres Stalls gerecht wird, indem sie zum Beispiel im Sinne guter Arbeitsbedingungen Schattenwurf reduziert, für eine flächendeckend gleichmäßige, helle, farbechte und neutralweiße Ausleuchtung sorgt, Energiekosten erheblich reduziert und in Bereichen, in denen es zu Staubentwicklung kommt, durch eine hohe Schutzart der Leuchten für mehr Sicherheit sorgt. Desweiteren ist es möglich, durch die Lichtfarbe 5250 K eine Verlängerung der "Sonnenstunden" zu erreichen. Nachtbeleuchtung ist individuell realisierbar und intelligente Lichtsteuerung hilft, Kosten zu reduzieren.

 

Für jedes Budget und viele verschiedene Anforderungen bieten wir LED Beleuchtung aller namhafter Hersteller und haben stets gute und günstige Alternativen für Ihren Agrarbetrieb im Angebot. Ob LED Feuchtraumleuchte, Kompaktstrahler oder auch Fluter - fordern Sie noch heute kostenlos und unverbindlich Ihr Angebot bei uns an!

Beleuchtung von Tierställen und landwirtschaftlichen Betriebsstätten mit SCHUCH

Eine robuste, wirtschaftliche und dauerhaft sichere Beleuchtung mit LED für die Landwirtschaft läßt sich auch sehr gut mit Produkten der Firma Schuch, die speziell für die Landwirtschaft konzipiert wurden, realisieren: Schuch Baureihe 163/164... LW. Diese Baureihe ist zugelassen für den Einsatz in feuergefährdeten Betriebsstätten und kann dank korrosionssicher gekapseltem EVG insbesondere im Bereich der Geflügelhaltung eingesetzt werden.

LED Beleuchtung für Ihren Tierstall
LED Leuchten und Lampen für Stall und Landwirtschaft
LED Beleuchtung für Kuhstall, Milchviehstall, Hühnerstall, Bullenstall und mehr ...
LED Beleuchtung für Tierstall Landwirtsc
Adobe Acrobat Dokument 577.5 KB

Aktuelle News aus der Landwirtschaft:

News

Anwohner klagt gegen Weidehaltung vor seinem Anwesen (Di, 22 Aug 2017)
Weil er durch den Lärm von Kuhglocken nachts nicht schlafen konnte, möchte ein Anwohner die Weidehaltung vor seinem Haus per Klage nun komplett verbieten lassen.
>> mehr lesen

Im Test: Front- und Heckpflugkombi vs. Aufsatteldrehpflug (Di, 22 Aug 2017)
Die traction hat eine Front- und Heckpflugkombi im Test mit einem Aufsatteldrehpflug auf Schlupf, Kraftstoffverbrauch und Handling verglichen.
>> mehr lesen

Bayern: Sturm zerstörte 4.000 Hektar Mais (Di, 22 Aug 2017)
Die Auswirkungen des Tiefdruckgebiets „Kolle“ vom vergangenen Freitag werden immer deutlicher. Vor allem der Sturm hat erhebliche Schäden in Maisbeständen veursacht.
>> mehr lesen

New Holland T5: Kompakter 100-PS-Traktor im Test (Di, 22 Aug 2017)
Die Baureihe T5 umfasst Kompakte von 75 bis 117 PS. Ein elektronisch geregeltes Fronthubwerk lässt Mähwerke schweben. Auf der Straße bietet er eher wenig Komfort.
>> mehr lesen

Weizenpreise finden keinen Halt (Di, 22 Aug 2017)
Die Weizenpreise sind am europäischen Terminmarkt auf den tiefsten Stand seit einem Jahr gefallen. Die deutschen Kassapreise halten sich etwas besser.
>> mehr lesen

John Deere: 160 Millionen weniger Gewinn als im zweiten Quartal (Di, 22 Aug 2017)
160 Millionen weniger Gewinn als im zweiten Quartal - dennoch zeigt sich John Deere zufrieden. Das sind die Kennzahlen des dritten Quartals seines Geschäftsjahres.
>> mehr lesen

Agrar und Energie:

Energie

Nährstoffproblem gelöst: Südtiroler Biogasanlage bereitet Gärreste auf (Mi, 09 Aug 2017)
Vom Gärrest zum Düngerpellet, das ist nicht neu. Doch jetzt läuft in Südtirol im Wipptal eine Biogasanlage mit innovativer Technik.
>> mehr lesen

EEG 2017: Was darf eine Photovoltaik-Dachanlage jetzt kosten? (Mo, 14 Aug 2017)
Die LfL Bayern hat ein Infoblatt zusammengestellt, aus dem hervorgeht, wie viel eine Photovoltaik-Dachanlage seit Juni 2017 kosten darf, damit sie sich rentiert.
>> mehr lesen

Neue Ausschreibung für Solarstrom (Di, 08 Aug 2017)
Die Bundesnetzagentur hat die nächste Ausschreibungsrunde für Solaranlagen eröffnet. Die Ausschreibung endet am 1. Oktober 2017.
>> mehr lesen

Gerichtsurteil: Solarpanele dürfen nicht zu stark blenden (Fr, 04 Aug 2017)
Ein Urteil des Oberlandesgericht Düsseldorf gab einem Kläger Recht. Er klagte gegen ein Solardach, dass stark auf sein Grundstück blendete.
>> mehr lesen

Biogasanlagen: So lassen sich Schwimmdecken vermeiden (Fr, 21 Jul 2017)
Der Silomais aus dem Jahr 2016 stellt für manche Betreiber von Biogasanlagen ein Problem dar, weil er zu Schwimmdecken neigt. Diese lassen sich jedoch vermeiden.
>> mehr lesen

Leitfaden Biogas-Ausschreibungen: Das ist zu beachten (Fr, 14 Jul 2017)
Am 1. September endet die erste Ausschreibung für Biogasanlagen nach dem neuen EEG. Der Fachverband Biogas und der DIHK haben dazu jetzt einen Leitfaden aufgelegt.
>> mehr lesen

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.